propellermann.de
Ihr Browser ist nicht aktuell. Verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit immer aktuelle Internet-Browser, z.B. den Mozilla Firefox jetzt kostenlos downloaden!

Ausbildung im Überblick

Wie werde ich Pilot?

Fliegen zu lernen heisst nicht zwangsläufig, Unmengen an Geld zu investieren und Extreme ertragen zu müssen - das Fliegen mit ultraleichten Flugzeugen und Motorschirmen ist leichter zu erlernen und kostengünstiger, als man manchmal annimmt.


 

Und es ist extrem sicher geworden - solange man es verantwortungsvoll und in seinen Grenzen betreibt. Alle Fluggeräte, auch die Flugzeuge, sind mit Rettungsfallschirmen ausgerüstet und werden nach festgelegten Zyklen gecheckt und gewartet. Erfahrene Fluglehrer mit vielen Flugstunden auf dem “Buckel” nehmen sich geduldig derer an, die selber einmal als verantwortlicher Pilot ein Steuer in die Hand nehmen wollen.

 

Das X-RAY Flugsportzentrum Leipzig ist anerkannte Luftfahrerschule für die Ausbildung von Luftsportgeräteführern.

Wir bilden Sportpiloten für aerodynamisch gesteuerte ultraleichte Flugzeuge, Motorschirme und Motorschirmtrikes nach den Programmen und den Ausbildungsrichtlinien des Deutschen Ultraleichtflugverbandes e.V. (DULV e.V) sowie dem Deutschen Aero-Club e.V. (DAeC e.V.) aus.


Weiterhin schulen wir Piloten anderer Luftsportarten oder anderer Luftfahrerscheine um, führen Sicherheitstrainings durch, bilden Fluglehrer aus und nehmen Prüfungen zur Passagierflugberechtigung oder zur Pilotenlizenz ab.

 

Wie wäre es mit einem Schnupperflug?

Probiert es einfach aus, das unbeschreibliche und elementare Gefühl, mit einem Motorschirm durch die Luft zu gleiten oder das Steuer eines modernen ultraleichten Flugzeuges in der Hand zu halten.

In unserer Flugschule könnt Ihr in einer soliden Ausbildung die Sport-Piloten-Lizenz für aerodynamisch gesteuerte ultraleichte Flugzeuge sowie für Motorschirme und Motorschirmtrikes erwerben. Mehr zur jeweiligen Ausbildung erfahrt Ihr auf den weiteren Seiten.

 

Ausbildungskategorien:

  • Motorschirme unter 120 kg Leergewicht 
    (Leichte Luftsportgeräte - Startart: Fußstart bzw. Motorschirmtrike)
  • Motorschirmtrike über 120 kg Leergewicht
  • Aerodynamisch gesteuerte ultraleichte Flugzeuge unter 120 kg Leergewicht
    (Leichte Luftsportgeräte - Aerodyn. gest. UL)
  • Aerodynamisch gesteuerte ultraleichte Flugzeuge

Ausbildungsinhalte:

  • Theorieunterricht in den Fächern Meteorologie, Luftrecht, Verhalten in besonderen Fällen, Technik, Aerodynamik, menschl. Leistungsvermögen und Navigation
  • Praktische Ausbildung auf Motorschirmen (Fußstart), Motorschirmtrikes bzw. doppelsitzigen Motorschirmtrikes
  • Praktische Ausbildung auf aerodynamisch gesteuerten Ultraleichtflugzeugen


Ausbildung im Überblick: Bild 7247

Hier können Sie uns Fragen und Anmerkungen zukommen lassen:

Bitte übertragen Sie diese Zeichen korrekt
in das darunter stehende Textfeld und klicken
Sie danach auf "Absenden!"
captcha




Diesen Beitrag bookmarken ...

Speichern Sie diesen Link in diesen Bookmarkdiensten und teilen sie die Informationen mit Ihren Freunden!
Twitter
Tumblr
Technorati
StumbleUpon
Sphinn
Reddit
NewsVine
MySpace
Mixx
LinkedIn
Furl
Facebook
Digg
Delicious
Blinklist
suchen
Fotogalerien suchen

Wichtige Details haben
wir für Sie in Fotogalerien zusammengestellt, die Sie finden können in diesen ...

Alle Fotogalerien
Empfehlen Sie uns gerne weiter
und teilen Sie unsere Webinhalte!
copyright 2011-2017 X-RAY Flugsportzentrum Leipzig
Allgemeine Geschäftsbedingungen (Onlineshop)
AGB (Gästeflüge)
Impressum
Login
RSS Feeds abonnieren

Ständig die neuesten Nachrichten des X-RAY Flugsportzentrums Leipzig
auf dem Schirm, sekundenaktuell und übersichtlich!

Mit dem RSS-Angebot der Euro Handels Group entgeht Ihnen keine wichtige Meldung mehr, selbst wenn Sie keinen Internet-Browser geöffnet haben. Sie können unsere Nachrichten ganz einfach abonnieren - unkompliziert, kostenlos und nach Ihren persönlichen Themenvorlieben.

Fragen und Antworten:

1. Was ist RSS, was ist ein Feed? ...

2. Wie kann ich einen RSS-Feed lesen? ...

3. Wie bekomme ich RSS in meinen Browser, mein Mail-Programm? ...

4. Wie verfolge ich RSS auf Google und anderen Plattformen? ...

5. Gibt es eigenständige RSS-Programme? ...

Das ist allerdings längst nicht das ganze Angebot. Verschiedene Seiten geben Ihnen den Überblick, welche RSS-Reader gerade aktuell und auf dem neuesten Stand der Technik sind - unter anderem beim RSS-Überblick von Google und dem Überblick bei RSS-Verzeichnis.de.

Empfehlen Sie uns Ihren Freunden oder Geschäftspartern
Wenn Sie unsere Website Ihren Freunden oder Geschäftspartnern empfehlen wollen, füllen Sie einfach die folgenden Felder aus, klicken auf den Button ""Empfehlung jetzt versenden!"" und der Empfänger erhält eine E-Mail. Vielen Dank!
Kopie an mich senden?
Bevor Sie die Nachricht an uns senden, tragen Sie bitte noch die folgenden Zeichen in das daneben stehende Eingabefeld ein und klicken Sie danach auf "Empfehlung jetzt versenden".
captcha

b