propellermann.de
Ihr Browser ist nicht aktuell. Verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit immer aktuelle Internet-Browser, z.B. den Mozilla Firefox jetzt kostenlos downloaden!

Flugzeugvercharterung

Wir verchartern ab Flugplatz Taucha verschiedene Ultraleichtflugzeuge stundenweise und auf Anfrage auch tageweise. Die Vercharterung ist inklusive Benzin (nass), alle vercharterten Flugzeuge sind halterhaftpflicht- bzw. CSL-versichert und haben eine KASKO-Versicherung mit einer Selbstbeteiligung im Schadenfall.

Charterpreise pro Flugstunde (nass) für Mitglieder
des Aero Club Leipzig-Taucha e.V.:

IKARUS COMCO C42 B  D-MAIO

€ 99,00

TRAIL Bugradfahrwerk D-MGIY

€ 99,00

GROPPO G70

€ 119,00

DYNAMIC WT9 D-MAOB

€ 139,00


Charterpreise pro Flugstunde (nass) Standard:

IKARUS COMCO C42 B  D-MAIO

€ 119,00

TRIAL Bugradfahrwerk D-MGIY

€ 119,00

GROPPO G70

€ 139,00

DYNAMIC WT9 D-MAOB

€ 159,00


Ausbildungspreise pro Flugstunde mit Fluglehrer (nass):

IKARUS COMCO C42 B  D-MAIO

€ 139,00

TRIAL Bugradfahrwerk D-MGIY

€ 139,00

GROPPO G70

€ 159,00


Spezielle Regelungen für alle Charterkunden

Zusätzlich zu den gesetzlich geregelten Nachweisen und den notwendigen Voraussetzungen gelten für unsere Charterkunden folgende Regelungen beim Chartern von allen angebotenen Ultraleichtflugzeugen:

Überprüfungsflug:  
Alle Piloten, die länger als 90 Tage nicht geflogen sind, haben einen Überprüfungsflug mit Fluglehrer mit mindestens 3 Starts und Landungen zu absolvieren. Erstcharterer sowie Charterer eines anderen Typs haben ebenfalls einen Überprüfungsflug mit Fluglehrer mit mindestens 5 Starts und Landungen zu absolvieren.

Fluglehrerbegleitung:
Für Überprüfungs-, Check- und Schulungsflüge unter Fluglehreraufsicht gelten die Preise lt. Ausbildungspreisliste.

Checklisten:
Das Gegenlesen der Checklisten vor dem Start ist verpflichtend, auch bei jedem noch so kurzem Flug!

Reinigung:  Der verantwortliche Pilot bzw. Charterer ist für die Reinigung des Flugzeuges nach dem Flug verantwortlich, soweit nichts anderes vereinbart wurde!

Treibstoffzuschlag:
Je nach Entwicklung der Benzinpreise und der Verbräuche der einzelnen Muster werden wir uns vorbehalten, bei unveränderter Charterpreisliste einen variablen Treibstoffzuschlag pro Flugstunde bzw. Ausbildungsstunde zu erheben.

Auflagen der Versicherung:
GROPPO G70 D-MYGR:
Voraussetzung für Charterung sind 2 Flugstunden auf dem Muster und 10 Flugstunden nach Scheinerhalt!

DYNAMIC WT9 D-MAOB:
Voraussetzung für Charterung sind 2 Flugstunden auf dem Muster und 50 Flugstunden nach Scheinerhalt!

Je nach Entwicklung der Benzinpreise und der Verbräuche der einzelnen Muster


Hier können Sie uns Fragen und Anmerkungen zukommen lassen:

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.
Bitte übertragen Sie diese Zeichen korrekt
in das darunter stehende Textfeld und klicken
Sie danach auf "Absenden!"
captcha




Folgende Suchwörter führen zu ähnlichen Inhalten

Flugzeug, Ultraleicht, Charterpreise

Diesen Beitrag bookmarken ...

Speichern Sie diesen Link in diesen Bookmarkdiensten und teilen sie die Informationen mit Ihren Freunden!
Twitter
Tumblr
Technorati
StumbleUpon
Sphinn
Reddit
NewsVine
MySpace
Mixx
LinkedIn
Furl
Facebook
Digg
Delicious
Blinklist
suchen
Fotogalerien suchen

Wichtige Details haben
wir für Sie in Fotogalerien zusammengestellt, die Sie finden können in diesen ...

Alle Fotogalerien
Empfehlen Sie uns gerne weiter
und teilen Sie unsere Webinhalte!
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie durch Klick auf die „Datenschutzerklärung“.
Hinweis schließen!
RSS Feeds abonnieren

Ständig die neuesten Nachrichten des X-RAY Flugsportzentrums Leipzig
auf dem Schirm, sekundenaktuell und übersichtlich!

Mit dem RSS-Angebot der Euro Handels Group entgeht Ihnen keine wichtige Meldung mehr, selbst wenn Sie keinen Internet-Browser geöffnet haben. Sie können unsere Nachrichten ganz einfach abonnieren - unkompliziert, kostenlos und nach Ihren persönlichen Themenvorlieben.

Fragen und Antworten:

1. Was ist RSS, was ist ein Feed? ...

2. Wie kann ich einen RSS-Feed lesen? ...

3. Wie bekomme ich RSS in meinen Browser, mein Mail-Programm? ...

4. Wie verfolge ich RSS auf Google und anderen Plattformen? ...

5. Gibt es eigenständige RSS-Programme? ...

Das ist allerdings längst nicht das ganze Angebot. Verschiedene Seiten geben Ihnen den Überblick, welche RSS-Reader gerade aktuell und auf dem neuesten Stand der Technik sind - unter anderem beim RSS-Überblick von Google und dem Überblick bei RSS-Verzeichnis.de.

Empfehlen Sie uns Ihren Freunden oder Geschäftspartern
Wenn Sie unsere Website Ihren Freunden oder Geschäftspartnern empfehlen wollen, füllen Sie einfach die folgenden Felder aus, klicken auf den Button ""Empfehlung jetzt versenden!"" und der Empfänger erhält eine E-Mail. Vielen Dank!
Kopie an mich senden?
Bevor Sie die Nachricht an uns senden, tragen Sie bitte noch die folgenden Zeichen in das daneben stehende Eingabefeld ein und klicken Sie danach auf "Empfehlung jetzt versenden".
captcha